Green Deal für die Kultur. Wie bleibt Nachhaltigkeit im Fokus trotz Krisen?

Das Programm findet im Rahmen des ›BAW Garten‹, dem Festivalzentrum der Berlin Art Week, vom 14-18 SEP in den Uferhallen statt.

Green Deal für die Kultur. Wie bleibt Nachhaltigkeit im Fokus trotz Krisen?

›Green Culture‹ ist ein zentrales Ziel für die gesamte Kunst- und Kulturszene, und nicht nur Kulturstaatsministerin Claudia Roth versteht den ökologischen Umbau des Kulturbetriebs als Auftrag. Wie können Nachhaltigkeit und die Verantwortung für Fragen des Klimaschutzes, der Energiewende und Ressourcenschonung auch angesichts der aktuellen Krisen im Fokus bleiben?

Darüber diskutiert Elke Buhr, Chefredakteurin von Monopol, mit Dr. Carsten Brosda (Senator der Behörde für Kultur und Medien Hamburg), Lena von Goedeke (Künstlerin), Prof. Peter Gorschlüter (Direktor Museum Folkwang) und Dr. Stephan Muschick (Geschäftsführer E.ON Stiftung).

in Kooperation mit Monopol | Magazin für Kunst und Leben

Laufzeit: {{fromTo}}

Lage